(FAQ) Windows 10 Partitionen löschen (z.B. ausgebauter Datenträger)

Partitionen mit Disk Part löschen

„Wie löscht man bei Windows 10 Partitionen, die sich nicht über die Computerverwaltung löschen lassen?“

Diese Frage wird uns immer wieder gestellt. Vor allem wenn PCs oder Laptops neu (auf neue Datenträger) installiert werden und man danach die alten Daten kopiert. Nach einer gewissen Zeit ist der alte Datenträfer (oft eine SSD) übrig und man möchte diese verwenden. Nach dem Einbau in ein externes USB Gehäuse (USB-SATA oder USB m.2) kann man die Partitionen nicht über die Computerverwaltung löschen. Diese Option wird gar nicht angeboten.

Die Partitionen können trotzdem gelöscht werden – mit dem Programm „diskpart“.

Allerdings sollte man hier wissen, was man macht und welche Partition auf welchem Datenträger man löscht. Man tippt schnell mal einen falschen Befehl – und weg ist die Partition der primären Festplatte im PC.

Zu unserem Service gehört: wir löschen Ihnen gerne mit einem unserer eigenen Laptops die Partitionen bei Ihnen vor Ort und Sie erhalten eine Platte ohne Partitionierung. Für „Profis“ werde ich demnächst noch ein PDF mit Schritt für Schritt Anleitung erstellen, wie man selbst ebenfalls die Partitionen mit Disk Part löschen kann.